Bürgerverein „St. Johannes“ Pütz e.V.

Hochwasser am 5. Mai 1984 in Pütz

Von Willi Peiffer

Bedburg-Pütz, Samstag den 5. Mai 1984

Von 16:40 Uhr bis 17:15 Uhr starker Regen mit Hagel. In dieser Zeit fielen 30 Liter Regen in Pütz und in Kirch-Grottenherten ca. 70-75 Liter. Von 17:15 Uhr bis 24:00 Uhr nochmals ca. 10 Liter.
Um 17:30 war der Pützbach 3/4 voll und stieg weiterhin an. Ab 18:30 war der Pützbach voll und lief über. Das Wasser reichte nun auf der Laubenstraße bis Bremer's und auf der Kasterer Straße bis Jacob Peiffer, lief dort aber nicht in die Keller. Im Wirtshaus "Zum Kupferkessel" lief der Keller voll (tiefste Stelle).

Höchster Wasserstand: Ecke "Zum Kupferkessel" ca. 70 cm

Presseartikel aus dem Erft-Echo

Fotos von privat

Foto
Richtung Ortsausgang

Foto
Richtung Ortsmitte